alles Bio

Zum BioPostwirt Scheffau

Ökologisch.Regional.Gut.

dieser Abschnitt befindet sich noch im Aufbau.

Biozertifizierung

Viele von euch wissen sicherlich, dass wir seit der Eröffnung des "Postwirt Scheffau" im Februar 2019 ein ausschließlich ökologisches Angebot haben, dies aber nicht wirklich auch so kommunizieren und verkaufen durften.


Die Rechtslage in Deutschland sieht dafür eine Zertifizierung durch eine hierfür spezialisierte Institution vor. Erst nach dieser akribischen Überprüfung ist es rechtlich möglich, Produkte als "biologisch" zu verkaufen. Und das ist auch gut so.


Wir haben seit September 2022 nun offiziell die "Lizenz", uns als das erste Biorestaurant im Raum Scheidegg/Scheffau bezeichnen zu dürfen.

Darauf sind wir mächtig Stolz.

Philosophie

Warum nun Bio?


Für uns war von Anfang an klar, dass wir diese schöne alte Wirtschaft, eher untypisch für solch ein Wirtshaus, nachhaltig betreiben wollen.


Die Qualität steht im Fokus, nicht der Preis.

Das Allgäu eignet sich für solch ein Konzept ganz hervorragend. Scheinbar unendlich viele Möglichkeiten bieten sich hier, um ökologische Rohwaren zu bekommen. Darüber hinaus haben wir einen Großhändler gefunden, welcher ausschließlich Biowaren verkauft und unseren Einkauf so ungemein erleichtert.

Die Idee ist, unsere kleine Reichweite nachhaltig und mit echtem Handwerk positiv zu beeinflussen.


Dabei versuchen wir stets, den Bezug unserer Rohstoffe in einem so kleinen Radius wie möglich zu halten. So werdet ihr bei uns aus Prinzip keine spanische Ware vorfinden. Der Wasserverbrauch in dortigen (Bio-)Produktionen ist immens, von den Arbeitsbedingungen mal ganz zu schweigen....


Saisonalität ist hierbei auch wichtig zu nennen. Da es einfach nicht möglich ist, im Winter Tomaten aus der Region zu bekommen, verzichten wir deshalb gänzlich auf den Einsatz in unseren Gerichten, denn Wintertomaten kommen aus Holland oder Spanien, sind bockhart und schmecken nach nichts.


Umso herrlicher ist es doch, im Sommer in eine vollreife Tomate zu beißen. Hier arbeiten wir mit dem Artemisia Kräutergarten (Stiefenhofen) zusammen.


Kürzere Wege = besserer Reifegrad beim Ernten = mehr Geschmack!

dieser Abschnitt befindet sich noch im Aufbau.